Magic Bali 2019 – das schönste Bali-Yoga Retreat!

  • Ort:
  • Dauer: 11 Tage
  • Anreise: 07/09/2019
  • Abreise: 17/09/2019
  • Preis: €1,950

Entdecke das magische, spirituelle Bali und finde dabei dich selbst. In 2 sehr unterschiedlichen Stationen lernen wir Bali kennen, seine Einwohner, seine Kultur, seine Spiritualität… täglich genießt du wunderbare Yogastunden! 10 Nächte, 2 Stationen & unendlich viele schöne und bleibende Eindrücke. 

Unsere Unterkünfte:
5 Nächte verbringen wir in einem ECO Resort am Meer, 5 Nächte in einem ECO Resort in Ubud, idyllisch gelegen in den Reisfeldern! 

Dein Yoga-Retreat „Magic Bali“ beinhaltet:

  • 10 Übernachtungen
  • vegetarische Halbpension in der ersten Station am Meer / reichhaltiges Frühstück in Ubud (kein Abendessen in Ubud, denn hier entdecken wir lieber gemeinsam die Vielfalt an vegan/vegetarischen Restaurants!)
  • alle Yoga – Einheiten 
  • 1 balinesische Massage 
  • Wasser-Zeremonie am Meer
  • Besuch des Meerestempels Tanah Lot
  • Besichtigung der Reisterrassen von Jatiluwih (UNESCO Weltkulturerbe)
  • Besichtigung des Regenwald-Tempels Pura Lahur Batukaru
  • Kirtan in „The Yoga Barn“ Ubud
  • Transfer zwischen den 2 Stationen 
  • Abholung vom Flughafen

 

Nicht enthalten sind:

  • Flug 
  • Alkoholische Getränke
  • In Ubud nicht enthalten: Abendessen
  • Massagen und Kosmetik (die in Bali unglaublich günstig sind!)
  • Transfer zurück zum Flughafen (organisieren wir dir aber gerne und günstig)

 

Typischer Tagesablauf

  • 8:00 Yoga-Praxis zum Aufwachen mit Pranayama und Meditation
  • Gemeinsames Frühstück
  • Zeit für DICH: relaxen am Pool, am Meer, beim Strandspaziergang, bei Massagen… oder du entdeckst das lebendige Ubud 😉
  • 16:30 Yoga-Praxis
  • Gemeinsames Abendessen (in Ubud entdecken wir gemeinsam die vielen kreativen vegan-vegetarischen Restaurants)

 

Kosten:
Dein Gesamtpaket für 10 Nächte inkl. aller oben angeführten Leistungen:

  • im DZ pro Person: € 1.950,00
  • im EZ: € 2.180,-

 

… und das sagen die YogiNis die Magic Bali schon erlebt haben:

Diese Reise war für mich eine unglaubliche Erfahrung- in spiritueller, kultureller und natürlich yogischer Hinsicht. Die Kombination aus dem wahren Bali und den abwechslungsreichen Yogastunden bringt einen wahrlich zu sich selbst. Helene und Moni sind ein eingespieltes Team, die diese Reise durch ihren Humor, ihre Lebensfreude und ihre Gelassenheit zusätzlich prägen. Magic Bali war wirklich eine magische Reise! Ich kann sie nur weiterempfehlen! – MARTINA

Das Yogaretreat auf Bali war einfach nur grandios, so schöne Plätze, so nette Menschen, perfekte Betreuung von Moni und Helene, einfach nur ein Traum – der Urlaub meines Lebens, die Reise zu mir selbst. Jederzeit wieder! – GABRIELE

Bali, eine Insel der Träume. Gemeinsam mit Helene, Moni, Yoga und der atemberaubenden Natur durfte ich in Bali meine Träume ans Tageslicht bringen und innere Konflikte überwinden. Mir wurden die Augen wieder für die Wunder und die Liebe im Leben geöffnet. Es war eine wunderbare Reise zu mir Selbst, die mich bis heute tief im Herzen berührt. Danke das ich diese Reise zum mir mit euch wunderschönen Seelen machen durfte. – CORINNE
 
 

 

BALI…… ein wunderschöner Urlaub ging leider viel zu schnell zu Ende. Moni hat für uns tolle unterschiedliche Unterkünfte gefunden: die Ankunft am Meer mit Strand und  Palmen und was mich sehr erfreute eine Außendusche, dann ging es weiter in ein kleines Dorf, wo uns ein Paradies erscheint, wir wohnten in Bambushütten mit Lotus-Pool und  einzigartiges balinesisches Essen wurde uns serviert, und zuletzt noch die Unterkunft in Ubud wo wir in Reisfeldern unsere Unterkunft hatten mit mehreren Pools. In diesem Urlaub erlebte ich Dinge, die ich nie zuvor gemacht hatte, ich kann mich an eine  einzigartige Wanderung erinnern, wo wir zu einen atemberaubenden Wasserfall gegangen sind, danach ging es weiter über Reisfelder wo wir dann Süßkartoffel serviert bekommen haben und uns wurden frisch von der Palme Kokos gebracht, welche wir dann trinken durften, achja ein geniales Erlebnis war auch noch dabei die Wildwasserrutsche! Nicht zu vergessen unsere geniale HELENE, die uns zweimal am Tag mit Yoga erfreute. Alles in allem ein wunderschöner Urlaub in einer kleinen Gruppe mit Yoga, Ausflügen, Erlebnissen, Begegnungen, …und vieles mehr……man muss es einfach erleben und genießen. – MANUELA

Ich realisiere erst jetzt so nach und nach wie schön das Bali Retreat für mich war … Von so vielen Seiten werde ich gefragt wie es war und dann fällt mir immer wieder was Neues ein, das ich erzählen kann … Und ich muss echt für mich sagen, die ‚Entschleunigung‘ habe ich ein wenig mit nach Hause genommen … Vielen vielen Dank nochmals für die superschöne Zeit! – KAROLINE

Ich habe im Juli 2016 am Yoga-Retreat auf Bali teilgenommen und es war traumhaft schön. Wir waren eine sehr angenehme kleine Gruppe von 6 Teilnehmerinnen, plus Helene und Moni. Durch die kleine Gruppengröße konnte auf jede von uns sehr eingegangen werden. Ich habe in den 12 Tagen deutliche Fortschritte in meiner Yoga-Praxis festgestellt und schon nach wenigen Tagen mein persönliches Ziel, den Kopfstand, erreicht! 🙂 Die erste Station war zum Ankommen, viel Zeit für sich, für Strandspaziergänge, Relaxen, Massagen, etc. Hier waren wir 5 Nächte, meiner Meinung nach hätten auch 4 gereicht. Die zweite Station hat mir persönlich am besten gefallen, wir waren in einfachen Hütten untergebracht in der Omunity, ein sehr faszinierender und spiritueller Ort. Hier haben wir viel unternommen und erlebt, Teilnahme an einem Tempelfest, Reisterrassenwanderung, Wanderung zum Wasserfall, Opfergaben gebastelt, etc. Die Eindrücke waren faszinierend und einzigartig! Und nicht zu vergessen, das unglaublich leckere Essen! 🙂 Die letzte Station war Ubud, ein kompletter Gegensatz, und auch sehr faszinierend.

Das Yoga war ebenfalls sehr schön und man gewöhnt sich erstaunlich schnell an 4 Stunden Yoga am Tag. Nun ein paar Wochen nach der Reise, fehlen mir immer noch die vielen Stunden Yoga am Tag. Helene hat die Stunden sehr, sehr schön und abwechslungsreich aufgebaut mit einem schönen Anteil an Theorie und Spiritualität. Insgesamt war die Reise unbeschreiblich schön und wir haben Bali von Seiten erlebt, die man als „normaler“ Tourist sicher so nicht gesehen hätte. Glücklicherweise konnte ich bisher die Entschleunigung in meinen Alltag zu Hause mitnehmen, Yoga mehr Teil meines Alltags werden lassen und versuche mir das weiterhin zu bewahren. Ein Riesen Danke an Helene und Moni! Ich werde gerne wieder mit Euch verreisen und Euch weiterempfehlen! – BETTINA

 

Buchung:

moni@soulinmotion.at oder +43 699/180 13000

Deine persönliche Koffer-Checkliste: 

  • Passende Kleidung (Temperaturen bis zu 32°, in der Nacht bei 25°), es herrscht hohe Luftfeuchtigkeit
  • bequeme Yoga-Bekleidung für innen und außen
  • zum Wandern: passende Bekleidung und feste Schuhe
  • evt kleiner Rucksack & Trinkflasche
  • Strand- und Badebekleidung, Sonnenhut und -brille, passende Sonnencreme, After-Sun Lotion
  • Insekten Spray zum Schutz und Gel gegen Juckreiz
  • Ein ent(spannendes) Buch
  • Kopfhörer & deine Lieblingsmusik
  • Viel Zeit für dich und deine Seele

 

Wichtig!

  • VISA: Du brauchst für Bali kein Visum mehr, es sei denn, du planst länger als 30 Tage zu bleiben!
  • PASS: Dein Pass muss bei Einreise noch mind. 6 Monate gültig sein!
  • GELD: Geld kann gewechselt mitgebracht werden oder am Flughafen gewechselt oder vom ATM behoben werden (vor Abreise von deiner Bank die Bankomatkarte freischalten lassen: „Geo-Control“); Kreditkarten werden in vielen Shops akzeptiert, es wird aber meist eine Bearbeitungsgebühr von 3% verlangt. ATM Behebungen sind teilweise mit 2.500.000 IDR (ca. € 175,-) begrenzt.
  • HANDY: unbedingt Daten Roaming deaktivieren… es gibt sowieso überall WLAN!